Teschlerpolarity ist die Zusammenfassung von vielen, tief wirksamen Methoden, mit denen ich für meine geistige, seelische und körperliche Gesundheit sorgen kann:

Polaritätsmassage, Spiegelkarten, mentale Techniken, Meridiantherapie, Chakratherapie, Metameridiane, Körperhaltungen, Teschlermudras, Intentionale Bewegungen, Meditationen, Inkarnationstherapie, Energie Power Übungen, Energetisches Malen u.v.m.

Die Körperenergiearbeit wurde Anfang der 80er Jahre von Wilfried Teschler entwickelt.

Ausgehend von dem Wissen um die energetischen Gesetzmäßigkeiten der Polaritäten.

Wilfried und seine Frau Frauke Teschler haben TESCHLERPOLARITY seit dem Jahr 2000 gemeinsam weiterentwickelt. Bis heute konnten sie ihr Wissen in unzähligen Ausbildungen, Seminaren und Vorträgen vermitteln. Ihre zahlreichen Buchveröffentlichungen stellen einen Schwerpunkt ihrer Energiearbeit vor. Darüber hinaus arbeitet Wilfried Teschler als Künstler, ist Entwickler der Reinkarnationstherapie, und der Astroenergetik/Tiefenastrologie.

 

Durch Wilfried habe ich ein neues Kunstverständnis/Lebensverständnis gewonnen. Wahre Kunst geschieht aus sich heraus, egal ob ich male, fotografiere, koche, ... etwas ohne denken ohne Absicht tun. Eine Ich-Leistung, like ein Homo faber!

 

Im Fokus all seiner Ausbildungen und Seminare hat er stets, dass der Mensch die Anwort in sich selber findet. Jeder Mensch trägt seine Antworten in sich und kann sie erleben, wird so unabhängig von Zuschreibungen anderer.

Teschlerpolarity ist ein Werkzeugkoffer, bunt, prallvoll an Methoden, Techniken und einfachen Übungen mit großer Wirkung.