• Urform

    Malen und Zeichnen ist der Anfang und damit die Urform der Schrift, das heißt: Jedes Bild, alles Gemalte und Gezeichnete enthält eine oder mehrere "lesbare" Botschaften. Ich habe also nicht nur etwas "hingekritzelt", gemalt oder gezeichnet, sondern auch etwas unbewusst aufgeschrieben.

    (Wilfried Teschler in "Mehr Energie durch Polaritätsmassage" Kösel Verlag)

  • SELBER

    Selber, der Name meiner Seite ist aus SpiegELBildER entstanden. Spiegelbilder ( Resonanzbilder), so nenne ich die "Werke", die beim energetischen Malen entstehen.
    Das energetische Malen ist eine genial einfache Methode aus eigenen Strichen, Erkenntnisse über sich und das Leben zu gewinnen, sich selber zu finden und zu entwickeln. Jeder Strich, jeder Punkt hat seine Aussage, erzählt mir, lässt mich erkennen. Sich spüren, sich erleben, sich über sich freuen und auch noch klug und handlungsfähig im Leben stehen, wer will das nicht?

  • Selbsterfahrung - Selbstentwicklung

    Ich freue mich immer wieder auf´s Neue, Menschen mit meiner Begeisterung für diese Methode anzustecken und ihre Freude und ihr Erstaunen über das "Funktionieren" der Methode, mitzuerleben und sie dabei zu begleiten, sich "ihre Realitäten" bewusst zu machen und damit zu wachsen.
    Mit dem energetischen Malen machen Sie sich auf die Entdeckungsreise zu sich selbst.
    So einfach ist Selbsterfahrung.
    So einfach kann Selbstentwicklung gelingen!

  • Was brauche ich?

    Dazu bedarf es keinerlei künstlerischer Fähigkeiten! Alles was Sie dazu brauchen, ist ein Blatt Papier und einen Stift. Natürlich auch sich, Ihre Sensibilität, etwas Neugierde und eventuell ein Quentchen Mut um es auch wirklich zu tun ;)